Katze mit Wolle

Abkürzungen bei Strickanleitungen

Abkürzungen bei Strickanleitungen

Alle Artikel von Handarbeitszirkel in Erklärungen

Hier finden Sie die Gebräuchlichsten Abkürzungen bei Strickanleitungen

Abkürzungen bei Strickanleitungen; Bei Strickvorlagen wird durch die Abkürzung häufig verwendeter Begriffe Platz gespart. Die folgenden Abkürzungen finden Sie in vielen Strickanleitungen

 

Abkürzungen bei Strickanleitungen



Abkürzungen bei Strickanleitungen

 

abh. = abheben

 

abn. = abnehmen

 

abk. = abketten

 

abw. = abwechseln

 

anschl. = anschlagen

 

fortl. = fortlaufend

 

folg. = folgende

 

getr. = getrennt

 

hä. = häckeln

 

HF. = Hauptfarbe

 

insg. = insgesamt

 

aufn. = aufnehmen

 

l. = links

 

insges. = insgesamt

 

li. M. = linke Masche

 

M. = Masche

 

Randm. = Randmasche

 

Rapport = eine bestimmte Musterstrecke in Länge und Breite, die beliebig oft wiederholt werden kann.

 

* = Wiederholungszeichen (d. h. das Muster zwischen zwei * wird fortlaufend wiederholt)

 


R. = Reihe

 

r. = rechts

 

r. verdr. = rechts verdreht

 

r. zus.str. = rechtszusammenstricken

 

re. M. = rechte Masche

 

re. verschr. = rechts verschränkt stricken

 

Rd. = Runde

 

str. = stricken

 

überz. = überziehen

 

Umschl. = Umschlag

 

verdr. = verdreht

 

wiederh. = wiederholen

 

wdh. = wiederholen

 

zun. = zunehmen

 

zus. str. = zusammen stricken