Katze mit Wolle

Abnehmen an der Seitenkante der Arbeit beim Häkeln

Abnehmen an der Seitenkante der Arbeit beim Häkeln

Alle Artikel von Handarbeitszirkel in Häkeln/Techniken

Auf dieser Seite wird das Abnehmen an der Seitenkante der Arbeit beim Häkeln erklärt, Häkelreihen sind höher als gestrickte Reihen

Abnehmen an der Seitenkante der Arbeit beim Häkeln. Auf dieser Seite wird erklärt, wie man an den Seitenkanten der Arbeit abnehmen muss. Häkelreihen sind höher als gestrickte Reihen. Dies gilt vor allem für Stäbchen, Doppelstäbchen usw.

 

Abnehmen an der Seitenkante der Arbeit beim Häkeln



Abnehmen an der Seitenkante der Arbeit beim Häkeln

Man kann deswegen nicht immer abnehmen, indem man die 1. oder letzte Masche überschlägt, weil man auf diese Weise keinen gleichmäßigen, schrägen Rand erhält, wie er beispielsweise für Armkugeln oder Halsausschnitt erforderlich ist.

 

Abnehmen an der Seitenkante der Arbeit beim Häkeln

 

Abnahme einer Masche an der rechten Seite der Arbeit

Häkeln Sie die erforderliche Anzahl Wendeluftmaschen am Anfang Reihe, häkeln Sie die 1. Masche und überschlagen Sie die 2.

 

Abnehmen an der Seitenkante der Arbeit beim Häkeln

 

Abnahme einer Masche an der linken Seite der Arbeit

Häkeln Sie bis zu den letzten 2 Maschen, 1 Masche überschlagen, die letzte Masche häkeln.

 

Abnehmen an der Seitenkante der Arbeit beim Häkeln

 

Abnahme bei Stäbchen

Wenn man bei Maschen wie Stäbchen oder Doppelstäbchen abnehmen will, muss man folgendermaßen vorgehen: Häkeln Sie die 2. Masche und lassen Sie diese auf der Nadel, häkeln Sie die 3. Masche und häkeln Sie dann die 2. und 3. Masche zusammen.

 


Dies gilt für eine Abnahme am Anfang einer Reihe.

Für eine Abnahme am Ende einer Reihe muss man folgendermaßen vorgehen: Häkeln Sie bis zu den letzten 3 Maschen, häkeln Sie die drittletzte Masche, aber halten Sie sie auf der Nadel, häkeln Sie dann die folgende Masche und häkeln Sie sie mit der vorigen Masche zusammen. Zum Schluss die letzte Masche häkeln.

 

Mehrere Abnahmen am Anfang

Häkeln Sie halbe feste Maschen über den Maschen, die man abnehmen will, häkeln Sie eine feste Masche in die folgende Masche und häkeln Sie dann im Muster weiter. In der folgenden Reihe (Rückreihe ) die halben festen Maschen nicht häkeln.

 

Abnehmen an der Seitenkante der Arbeit beim Häkeln

 

Mehrere Abnahmen am Ende

Die Anzahl Maschen, die man abnehmen will, nicht häkeln. Häkeln Sie dann eine feste Masche, 1 halbe feste Masche und wenden Sie die Arbeit. Häkeln Sie eine feste Masche in die folgende Masche. Weiter im Muster häkeln.

 

Abnehmen an der Seitenkante der Arbeit beim Häkeln