Katze mit Wolle

Erklärungen


Strickschriften, Zeichenerklärungen für Strickschriften

Die Strickschriften geben im allgemeinen in der Breite einen Mustersatz, der zu wiederholen ist, sie sind von unten nach oben abzulesen Die Strickschriften geben im allgemeinen in der Breite einen Mustersatz, der zu wiederholen ist. Sind senkrechte Linien eingezeichnet, werden die Maschen außerhalb dieser Linien…

Lesen Sie mehr
Alle Artikel von Handarbeitszirkel in Erklärungen ,

Maschenprobe beim Stricken richtig anfertigen

In jeder Strickanleitung finden Sie eine Maschenprobe beim Stricken, sie gibt die Anzahl der Maschen und Reihen für eine bestimmte Fläche an Maschenprobe beim Stricken, sie ist maßgeblich für Größe und Paßform des Strickteils wichtig. Deshalb sollte sie unbedingt eingehalten werden. Vor Beginn eines neuen…

Lesen Sie mehr
Alle Artikel von Handarbeitszirkel in Erklärungen ,

Abkürzungen für Lochstrickmuster

Hier finden Sie alle Abkürzungen für Lochstrickmuster     Abkürzungen für Lochstrickmuster   Abb = Abbildung,   arb = arbeiten   abh = abheben   abk = abketten   abn = abnehmen   abw = abwechselnd   anschl = anschlagen   beids = beidseitig  …

Lesen Sie mehr
Alle Artikel von Handarbeitszirkel in Erklärungen ,

Errechnen eines Schnittes

Errechnen eines Schnittes, hier wird Ihnen anhand von Rechnungen ein Schnitt näher erläutert Wenn man die Anzahl der Maschen und Reihen bei einer Maschenprobe gezählt hat, kann man für jeden beliebigen Schnitt den Maschenanschlag errechnen. Die Anzahl der Maschen für die Schnittbreite und die Anzahl…

Lesen Sie mehr
Alle Artikel von Handarbeitszirkel in Erklärungen ,

Abkürzungen bei Strickanleitungen

Hier finden Sie die Gebräuchlichsten Abkürzungen bei Strickanleitungen Abkürzungen bei Strickanleitungen; Bei Strickvorlagen wird durch die Abkürzung häufig verwendeter Begriffe Platz gespart. Die folgenden Abkürzungen finden Sie in vielen Strickanleitungen   Abkürzungen bei Strickanleitungen   abh. = abheben   abn. = abnehmen   abk. =…

Lesen Sie mehr
Alle Artikel von Handarbeitszirkel in Erklärungen ,

Maschenprobe beim Häkeln

Jede Anleitung beginnt mit der Maschenprobe beim Häkeln, die angibt, wie viele Maschen und Reihen eine bestimmte Fläche ausmachen Die Anzahl der Maschen und Reihen, die für ein Modell erforderlich ist, hängt von der Garnart, der Nadelstärke, dem Muster und der individuellen Arbeitsweise ab. Jede…

Lesen Sie mehr
Alle Artikel von Handarbeitszirkel in Erklärungen ,

Häkeln nach Mustervorlage

Häkeln nach Mustervorlage, in Häkelanleitungen findet man häufig Abkürzungen, die angeben, wie viele und welche Maschen zu arbeiten sind Häkeln nach Mustervorlage; In Häkelanleitungen findet man häufig Abkürzungen, die angeben, wie viele und welche Maschen zu arbeiten sind und in welcher Position die Nadel eingestochen…

Lesen Sie mehr
Alle Artikel von Handarbeitszirkel in Erklärungen ,

Häufig verwendete Häkelbegriffe

Wie beim Stricken empfiehlt es sich auch beim Häkeln, daß man Häufig verwendete Häkelbegriffe kennt, hier werden einige von ihnen beschrieben   Verlängern Zum Verlängern einer Masche muß man an der Masche auf der Häkelnadel ziehen oder an der Schlaufe, die durch eine Masche gezogen…

Lesen Sie mehr
Alle Artikel von Handarbeitszirkel in Erklärungen ,

Abkürzungen beim Häkeln

Abkürzungen beim Häkeln, Hier werden die häufig verwendeten Häkelabkürzungen beschrieben   Abkürzungen beim Häkeln abn. = abnehmen   lftm. = Luftmasche   Lftm. = Luftmasche   lftm.-Anschl. = Luftmaschenanschlag   M.-Glied = Maschenglied   fe. M. = feste Masche   f. M. = feste Masche…

Lesen Sie mehr
Alle Artikel von Handarbeitszirkel in Erklärungen ,

Abkürzungen für Häkelmuster

Hier werden die häufig verwendeten Abkürzungen für Häkelmuster beschrieben   Abkürzungen Häkelmuster   bzw. beziehungsweise   DStb Doppelstäbchen   fM feste Masche   hStb halbes Stäbchen   Kett-M Kettmasche   li links/linke   Lftm Luftmasche   M Masche   R Reihe   re rechts/rechte  …

Lesen Sie mehr
Alle Artikel von Handarbeitszirkel in Erklärungen ,