Katze mit Wolle

Damen Rollkragenpullover mit Längsstreifen, Strickanleitung

Damen Rollkragenpullover mit Längsstreifen, Strickanleitung

Alle Artikel von Handarbeitszirkel in Modelle für Damen

Mit weicher mitteldicken Flauschwolle wird dieser Damen Rollkragenpullover gestrickt, der Pullover hat zusätzlich zwei Taschen im Vorderteil

Dieser Damen Rollkragenpullover wird mit einer weichen, mitteldicken Flauschwolle quergestrickt. Die Längsstreifen schmeicheln jeder Figur, und der Pullover ist herrlich warm. Einen zusätzlichen modischen Akzent erhält der Pullover durch die beiden Taschen im Vorderteil.

 

Damen Rollkragenpullover mit Längsstreifen, Strickanleitung



Damen Rollkragenpullover

Größe: 38 (40)

 

Oberweite: 87(90) cm

 

Hüftweite: 97 (102) cm

 

Rückenlänge (Mitte): 57 (59) cm

 

Unterarmlänge: 53 (53) cm

Die Zahlen zwischen () beziehen sich auf die größere Größe. Nur eine Zahl bezieht sich auf beide Größen.

 

Material:

  • 250 (300) Gramm cremefarbige Wolle oder eine andere Farbe (A)
  • 200 (250) Gramm weinrote Wolle oder eine andere Farbe (B)
  • Stricknadeln Nr. 3, 3 1/2 und 4
  • 1 Rundstricknadel Nr. 4 von 80 oder 100 cm Länge.
  • Hilfsnadel

 

Maschenprobe:

22 Maschen und 30 Reihen auf Nadeln Nr. 4 glatt rechts gestrickt ergeben 10 cm.

 

Abkürzungen:

Die benutzten Abkürzungen sind auf der Seite Abkürzungen angegeben. Es empfiehlt sich, diese Seite zur Hand zu nehmen.

 

Spezielle Abkürzung für diesen Damen Rollkragenpullover :

1 M. verdr. zun. = 1 Masche zunehmen, indem die Schlaufe vor der nächsten Masche aufgenommen und verdreht rechts (von hinten einstechen) gestrickt wird.

 

Streifenmuster: Damen Rollkragenpullover

Glatt rechts (1 R. r., 1 R. l.):

 

* 2 R. B, 2 R. A, ab * 10 x wdh.

 

12 R. B

 

* 2 R. A, 2 R. B, ab * 4 x wdh.

 

2 R. A

 

30 R. B

 


* 2 R. A, 2 R. B, ab * 9 x wdh.

 

2 R. A

 

32 (38) R. B

 

20 R. A

 

32 (38) R. B

 

2 R. A

 

* 2 R. B, 2 R. A, ab * 9 x wdh.

 

30 R. B

 

2 R. A

 

* 2 R. B, 2 R. A, ab * 4 x wdh.

 

12 R. B

 

* 2 R. A, 2 R. B, ab * 10 x wdh.

 

Diese 384 (396) R. bilden das vollständige Streifenmuster.

 

Damen Rollkragenpullover mit Längsstreifen, Strickanleitung

Damen Rollkragenpullover:

Mit dem Bündchen des rechten Ärmels beginnen.

Mit Nadeln Nr. 3 in A 62 (66) M. anschl.

 

10 R. im Rippenmuster (2 r., 2 l.) str., mit einer R. auf der rechten Seite der Arbeit enden.

 

Zunahmereihe: 2 (0) M. im Rippenmuster, * 1 M. verdr. zun., 3 M. im Rippenmuster, ab * 19 (21 )x wdh. = 82 (88) M.

 

Weiter mit Nadeln Nr. 4 glatt rechts im Streifenmuster str., dabei mit einer R. r. beginnen.

 

An beiden Seiten der 4. R. 1 M. zun., danach beidseitig jeder 18. R. 1 M. zun., bis 94 (100) M. auf der Nadel sind.

 

22 R. str.

 

Jetzt sind 116 R. im Streifenmuster gestrickt, davon als letztes 2 R. mit B.

 

Weiter im Streifenmuster str. und zu Beginn der folg. 2 R. 7 M. anschl.

 

Zu Beginn der folg. 2 R 60 (64) M. anschl. = 228 (242) M.

 

Weiter auf der Rundstricknadel Nr. 4 str., dabei jedoch weiterhin Hin- und Rückreihen str.

 

Weiter str. bis das dritte Band mit Schmalstreifen gestrickt ist.

 

Insgesamt sind jetzt 150 R. im Streifenmuster gestrickt, und zuletzt wurden 2 R mit A gestrickt.

 

Taschenöffnung:

Folg. R.: mit B 14 r., 30 M. abk., R. r. beenden.

 

Folg. R.: l., über den 30 abgeketteten M. für die Taschenöffnung 30 M. anschl.

 

Über alle M. mit B 16 (22) R str.

 

Hals:

Folg. R.: 114 (121) r., diese M. (für das Vorderteil) auf eine Hilfsnadel nehmen, die R. r. beenden.

 

Über den restlichen 114 (121) M. weiter den Rücken str.

 

Es wird weiter mit B gestrickt.

 

An der Halsseite der folg. R 1 M. abn.

 

5 R str.

 

An der Halsseite der folg. R 1 M. abn.

 

Noch 6 R. mit B str. (der erste breite Streifen mit B ist jetzt fertig).

 

Mit A 20 R. str.

 

Weiter mit B str. 6 R. str.

 

In der folg. R an der Halsseite 1 M. zun.

 

5 R str.

 

In der folg. R an der Halsseite 1 M. zun.

 

1 R. str. Jetzt sind 14 R mit B gestrickt, die letzte R. endet an der Halsseite.

 

Faden abschneiden.

 

Den Faden (B) auf der linken Seite der Arbeit an der Halsseite an den M. auf der Hilfsnadel befestigen, 4

M. abk .. die R l. beenden.

 

An der Halsseite in den 2 folg. l. R. 3 M. abk.

 

An der Halsseite in den 2 folg. l. R 2 M. abk.

 

An der Halsseite in den 2 folg. l. R 1 M. abk. (der 1. breite Streifen mit B ist nun fertig).

 

Weiter str. mit A.

 

An der Halsseite in den 3 folg. l. R 1 M. abn.

 

8 R str.

 

An der Halsseite in der folg. R 1 M. zun.

 

An der Halsseite in den 2 folg. r. R 1 M.zun.

 

1 R str.

 

Weiter mit B str. und an der Halsseite der folg. und der folg. r. R 1 M. zun.

 

1 R. str.

 

Folg. R.: r., Arbeit wenden und 2 M. anschl.

 

Am Ende der folg. r. R 2 M. anschl.

 

Am Ende der folg. 2 r. R 3 M. anschl.

 

Am Ende der folg. r. R. 4 M. anschl.

 

Über diesen 114 (121) M. 1 R l. str.

 

Jetzt sind 14 R mit B gestrickt, insgesamt 48 R. vom Beginn der Halsbildung an.

 

Folg. R.: die 114 (121) M. des Vorderteils r. str., danach die 114 (121) M. des Rückenteils r. str.

 

über alle M. weiter str. und mit B 15 (21) R str.

 

Mit einer R l. enden.

 

Jetzt die 2 R für die Taschenöffnung wie an der anderen Seite des Vorderteils str.

 

Das folg. Band Schmalstreifen str.

 

30 R. str.

 

Zu Beginn der folg. 2 R. 60 (64) M. abk.

 

Weiter auf Nadeln Nr. 4 str.

 

Zu Beginn der folg. 2 R. 7 M. abk. = 94 (100) M. 22 R. im Streifenmuster für den linken Ärmel str.

 

An bei den Seiten der folg. R. 1 M. ahn.

 

Danach 5 x an beiden Seiten jeder 18. R. 1 M. abn. = 82 (88) M. 3 R. str.

 

Alle Streifen des Streifenmusters sind nun gestrickt.

 

Weiter mit A auf Nadeln Nr. 3 str.

 

Folg. R.: 2 (0) r., * 2 M. r. zus.str., 2 r., ab * 19 (21) x wdh. = 62 (66) M.

 

10 cm im Rippenmuster (2 r., 21.) str.

 

Im Rippenmuster abk.

 

Innentasche (2 x):

Mit Nadeln Nr. 3 in B 44 M. anschl. und 10 cm glatt rechts str. Abk.

 

Taschenblende (2 x):

Auf der rechten Seite der Arbeit mit Nadeln Nr. 3 in A entlang der Vorderkante der Taschenöffnung 30 M. strickend aufnehmen.

 

6 R. im Rippenmuster (2 r., 2 1.) str.

 

Im Rippenmuster locker abk.

 

Bündchen (2 x):

 

Auf der rechten Seite der Arbeit mit Nadeln Nr. 3 in A entlang der Unterkante des

 

Rückenteils 92 (96) M. strickend aufnehmen.

 

5 cm im Rippenmuster (2 r., 2 l.) str.

 

Im Rippenmuster locker abk.

 

Entlang dem Vorderteil ebenfalls ein Bündchen str.

 

Kragen:

Mit Nadeln Nr. 3 1/2 in A 170 M. anschl.

 

5 cm im Rippenmuster (2 r., 2 l.) str.

 

Danach weiter mit Nadeln Nr. 4 9 cm im Rippenmuster (2 r., 2 l.) str., im Rippenmuster abk.

 

Fertigstellung:

  • Seiten- und Unterarmnähte schließen.
  • Darauf achten, dass die Streifen aneinander anschließen.
  • Die Innentasche 14 M. unter der Taschenöffnung mit einem Steppstich an der linken Seite annähen.
  • Die Enden der Taschenblenden auf der rechten Seite der Arbeit befestigen.
  • Kragen schließen und am Hals entlang festnähen; die Kragennaht kommt nach hinten auf die Mitte des Rückens.