Katze mit Wolle

Damen Strickjacke mit Zopfblenden, kostenlose Anleitung

Damen Strickjacke mit Zopfblenden, kostenlose Anleitung

Alle Artikel von Handarbeitszirkel in Modelle für Damen

Bei dieser Damen Strickjacke mit Zopfblenden werden die Zopfblenden extra gestrickt und erst danach an die Jacke angenäht

Diese schöne Damen Strickjacke mit Zopfblenden wird mit einer Kordel geschlossen. Die Zopfblenden werden extra gestrickt und an den Vorderteilen angenäht.

 

Damen Strickjacke mit Zopfblenden, kostenlose Anleitung



Damen Strickjacke mit Zopfblenden

 

Größe: 38/40 (42/44)

 

Oberweite: 86192 (96/100) cm

 

Oberweite mit Zugabe: 95 (103) cm

 

Länge ab Schultern: 66 (69) cm

 

Unterarmlänge: 45 (46) cm

Die Zahlen zwischen () beziehen sich auf die größere Größe. Nur eine Zahl bezieht sich auf beide Größen.

 

Material: Damen Strickjacke mit Zopfblenden

  • 700 (750) Gramm Garn
  • Stricknadeln Nr. 3 1/2
  • Zopfmusternadel

 

Maschenprobe: Damen Strickjacke mit Zopfblenden

20 M. und 32 R. auf Nadeln Nr. 3 1/2 glatt links sind 10 cm. Machen Sie eine Maschenprobe und ändern Sie ggf. die Nadelstärke.

 

Abkürzungen:

Die benutzten Abkürzungen finden Sie auf der Seite Abkürzungen.

 

Damen Strickjacke mit Zopfblenden

 

Damen Strickjacke mit Zopfblenden, kostenlose Anleitung

 

Rückenteil:

96 (104) M. mit Nadeln Nr. 3 1/2 anschl.

2,5 cm im Rippenmuster (1 r., 1 l.) str.

Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

Weiter glatt links str., mit einer R. l. beginnen.

Glatt links str., bis das Teil insgesamt 15 cm lang ist.

Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

 


Taille:

5 cm im Rippenmuster (1 r., 1 l.) str.

Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

Weiter glatt links str., bis das Teil insgesamt 43 (45) cm lang ist.

Mit einer R. auf der linken Seite enden.

 

Armkugeln:

Am Anfang der folg. 2 R. 3 (4) M. abk. = 90 (96) M.

Beidseitig der folg. R. 1 M. abn. = 88 (94) M.

1 R. str.

Die letzten 2 R. 2 (3) x wdh. = 84 (88) M.

Weiter glatt links str., bis das Teil insgesamt 65 (68) cm lang ist.

Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

 

Rückenausschnitt:

Folg. R.: 22 (24) l., Arbeit wenden.

* * Am Anfang der folg. R. 3 M. abk. = 19 (21) M.

1 R. str.

Am Anfang der folg. R. 1 M. abk. = 18 (20) M.

Am Anfang der folg. R. 6 (7) M. abk. = 12 (13) M.

1 R. str.

Die letzten 2 R. 1 x wdh.

Die restlichen 6 M. abk.

Den Faden an der Halsseite an den übrigen 62 (64) M. auf der Nadel befestigen, 40 M. abk., R. I. fertig str. = 22 (24) M.

1 R. str.

Ab * * wie die andere Hälfte des Rückenteils str.

 

Rechtes Vorderteil:

42 (46) M. mit Nadeln Nr. 3 1/2 anschI.

2,5 cm im Rippenmuster (1 r., 1 l.) str.

Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

Weiter glatt links str. – mit einer R. I. beginnen -, bis das Teil insgesamt 10 cm lang ist.

Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

 

Taschenschlitz:

Folg. R.: 141.,20 M. abk .. R. I. fertig str.

Auf eine Hilfsnadel nehmen.

 

Innentasche (2 x):

20 M. mit Nadeln Nr. 3 1/2 anschl.

7 cm glatt links str.

Die M. auf eine Hilfsnadel nehmen.

 

Rechtes Vorderteil (Fortsetzung):

Wie folgt weiter str.:

Die M. von der Hilfsnadel auf eine Nadel Nr. 3 1/2 nehmen.

Folg. R.: 8 (12) r., die 20 M. der einen Innentasche aufnehmen, R. r. fertig str.

Weiter glatt links str., bis das Teil insgesamt 15 cm lang ist.

Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

 

Taille:

5 cm im Rippenmuster (1 r., 1 l.) str.

Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

 

Hals:

(weiter glatt links str.)

* * An der Halsseite in der 8. R. und danach an der Halsseite in der folg. 6. R. 1 M. abn.

Ab * * 7 x wdh.

Gleichzeitig: Bei einer Gesamtlänge von 43 (45) cm wie folgt die Armkugel str.

(mit einer R. an der Armkugelseite enden).

 

Armkugel:

Am Anfang der folg. R. 3 M. abk. 1 R. str.

Am Anfang der folg. R. 2 M. abk.

Die letzten 2 R. 0 (1) x wdh.

1 R. str.

Am Anfang der folg. R. 1 M. abn.

Die letzten 2 R. 2 x wdh.

Bei einer Gesamtlänge von 67 (69) cm wie folgt Schulter str.

(mit einer R. an der Armkugelseite enden):

 

Schulter:

Am Anfang der folg. R. 6 (7) M. abk.

1 R. str.

Die letzten 2 R. 1 x wdh.

Die restlichen 6 M. abk.

 

Damen Strickjacke mit Zopfblenden, kostenlose Anleitung

 

Linkes Vorderteil:

Gegengleich zum rechten Vorderteil str.

 

Ärmel (2 x):

50 (54) M. mit Nadeln Nr. 3 1/2 anschl.

5 cm im Rippenmuster (1 r., 1 l.) str.

Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

Weiter glatt links str., mit einer R. l. beginnen.

An beiden Seiten der 10. R. und danach jeder folg. 10. R. 1 M. zun., bis insgesamt 70 (74) M. auf der Nadel sind.

Weiter str., bis das Teil insgesamt 45 (46) cm lang ist.

Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

 

Armkugel:

Am Anfang der folg. 2 R. 3 M. abk. = 64 (68) M.

Am Anfang der folg. 2 (4) R. 2 M. abk. = 60 M.

Beidseitig der folg. R. 1 M. abn. = 58 M.

1 R. str.

Die letzten 2 R. 9 x wdh. = 40 M.

Am Anfang der folg. 6 R. 2 M.a bk. = 28 M.

Am Anfang der folg. 6 R. 3 M. abk. = 10 M. Abk.

 

Blende:

22 M. mit Nadeln Nr. 3 1/2 anschl.

Wie folgt im Muster str.:

1. R.: 10 l., 1 r., 2 l., 6 r., 3 l.

2. R.: 3 r., 6 l., 2 r., 1 l., 10 r.

Diese 2 R. 2 x wdh.

7. R.: 10 l., 1 r., 2 l., 3 M. auf eine Zopfmusternadel nehmen und diese vor die Arbeit halten, die folg. 3 M. r. str., M. auf der Zopfmusternadel r. str., 3 l.

8. R.: wie 2. R.

Diese 8 R. immer wdh., bis das Teil entlang dem rechten Vorderteil, dem Rückenausschnitt und dem linken Vorderteil passt.

Abk.

 

Kordel (2 x):

10 M. mit Nadeln Nr. 3 1/2 anschl.

12 cm im Rippenmuster (1 r., 1 l.) str.

Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

Am Anfang der folg. R. 1 M. abn. und danach am Anfang jeder folg. 2. R. 1 M. abn., bis noch 1 M. auf der Nadel ist.

Vernähen.

 

Fertigstellung:

  • Schulter-, Seiten- und Ärmelnähte schließen.
  • Ärmel einsetzen.
  • Blende auf der rechten Seite der Arbeit an den Vorderteilen und dem Rückenausschnitt annähen.
  • Danach die Blende zur Hälfte falten und auf der linken Seite der Arbeit annähen.

 

Taschenblende:

Entlang dem Taschenschlitz mit Nadeln Nr. 3 1/2 25 M. anschl.

2 R. im Rippenmuster str.

Im Rippenmuster abk.

 

Weitere Fertigstellung:

  • Taschenblenden annähen.
  • An jedes Vorderteil einen Teil der Kordel annähen, und zwar unmittelbar über dem im Rippenmuster gestrickten Taillenteil.
  • Kordel verknoten und die Teile eventuell mit einem Faden Wolle aneinandernähen.

Schlagwörter: , ,