Katze mit Wolle

Decke aus gehäkelten Sternen

Decke aus gehäkelten Sternen

Alle Artikel von Handarbeitszirkel in Gehäkelte Modelle

Decke aus gehäkelten Sternen, die Decke ist sechseckig und aus Sternen zusammengesetzt, die alle einzeln gearbeitet und dann aneinandergenäht werden.

Decke aus gehäkelten Sternen: Man kann aus diesen Sternen aber auch gut eine quadratische, eine rechteckige und sogar eine runde Decke arbeiten.

 

Decke aus gehäkelten Sternen



GRÖSSE:

Die abgebildete Decke aus gehäkelten Sternen

ist 55 cm x 30 cm groß

 

Material:

  • 200 Gramm Garn
  • Häkelnadel Nr. 2 1/2, Wollnadel

 

Maschenprobe:

Jeder Stern ist 7 cm x 7 cm groß.

Häkeln Sie einen Stern und ändern Sie ggf. die Nadelstärke.

 

Muster:

Die Decke setzt sich aus 34 Sternen mit jeweils 6 Zacken zusammen. Die  Spitzen werden später aneinandergenäht.

Ein Stern wird folgendermaßen gemacht:

Häkeln Sie eine Kette aus 5 Lftm.

eine hlb. fe.M. häkeln.

 

1. Runde:

1 Lftm., 11 fe.M. in den Ring. Die Runde abschließen, indem  eine hlb. fe.M.in die Lftm. am Anfang der Runde gemacht wird.

2. Runde:

* 14 Lftm., 2 fe.M., ab * 4cwdh., 14Lftm., 1 fe.M. in die letzte fe.M. und 1 fe.M.in die hlb. fe.M., mit der die vorige Runde abgeschlossen wurde.

3. Runde:

In den 1. Bogen 9 fe.M. häkeln, 3 Lftm. und nochmals 3 fe.M. häkeln,

* in den folg. Bogen 5 fe.M. häkeln.

Arbeit wenden und auf der  linken Seite der Arbeit 1 Stb. in die mittlere fe.M. der 2. Gruppe von 9  fe.M.des vorigen Bogens häkeln.

Arbeit wenden und auf der rechten Seite  des Bogens 4 fe.M. 3 Lftm., 9 fe.M. häkeln,

ab * 4 x wdh., in der 4. Wdh.  nach den letzten 3 Lftm. des letzten Bogens 5 fe.M. in die mittlere fe.M.  der 1. Gruppe der 9 fe.M. im 1. Bogen häkeln (um diese Spitze an die 1.  fe.M. zu machen), 1 Stb., danach die letzten 4 fe.M. häkeln und Runde  schließen indem 1 hlb. fe.M. in die 1. fe.M. der Runde gehäkelt wird.

 


Abreißen

 

Decke aus gehäkelten Sternen

 

Fertigstellung:

Legen Sie die Sterne gegeneinander und nähen Sie sie mit der Wollnadel  und einem Faden Häkelgarn aneinander (siehe das Schema).

Zum Schluß um die gesamte Decke 1 R. fe.M. häkeln und auf jede Spitze  (der Sterne entlang dem Rand) 1 fe.M., 1 Picot, 1 fe.M. häkeln.

Einen Picot macht man wie folgt: 3 Lftm., 1 fe.M. in der 1. dieser 3 Lftm.

Abreißen.

 

Decke aus gehäkelten Sternen