Katze mit Wolle

Gestrickter Herrenpullover mit Norwegermuster, in drei Farben

Gestrickter Herrenpullover mit Norwegermuster, in drei Farben

Alle Artikel von Handarbeitszirkel in Modelle für Herren

Ein gestrickter Herrenpullover mit Norwegermuster, der in drei Farben gearbeitet wird, die dritte Farbe wird für die Einstrickmuster verwendet

Gestrickter Herrenpullover mit Norwegermuster, in drei Farben; Dieser schöne Pullover wird in drei Farben gearbeitet, wobei die 3. Farbe für die Einstrickmuster ist.

 

Gestrickter Herrenpullover mit Norwegermuster, in drei Farben



Gestrickter Herrenpullover mit Norwegermuster

 

Größe: 50/52

 

Oberweite: 105 (110) cm

 

Oberweite mit Zugabe: 120 cm

 

Länge ab Schultern: 63 cm

 

Unterarmlänge: 46 cm

 

Material:

  • 800 Gramm Garn, Hauptfarbe (HF)
  • 200 Gramm Garn, 1. Kontrastfarbe (A)
  • 200 Gramm Garn, 2. Kontrastfarbe (B)
  • Stricknadeln Nr. 4 1/2 und Nr. 5
  • Rundstricknadeln Nr. 4 1/2 und Nr. 5
  • Hilfsnadeln

 

Maschenprobe:

16 M. und 18 R. auf Nadeln Nr. 5 glatt rechts sind 10 cm. Machen Sie eine Maschenprobe und ändern Sie ggf. die Nadelstärke.

 

Abkürzungen:

Die benutzten Abkürzungen finden Sie auf der Seite Abkürzungen.

 

Gestrickter Herrenpullover mit Norwegermuster, in drei Farben

Gestrickter Herrenpullover mit Norwegermuster, in drei Farben

Rückenteil:

Mit Nadeln Nr. 4 1/2 in der HF 95 M. anschl.

6 cm im Rippenmuster (1 r., 1 l.) str., mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

 


Weiter auf Nadeln Nr. 5 str. – mit einer R. r. beginnen -, bis das Teil insgesamt 46 cm lang ist.

Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

 

Armkugeln:

Am Anfang der folg. 2 R. 3 M. abk. = 89 M.

An beiden Seiten der folg. R. 1 M. abn. = 87 M.

1 R. str.

Die letzten 2 R. 3 x wdh. = 81 M.

Den Faden der HF abreißen.

Weiter str. mit B.

1. R.: r. und in dieser R. gleichmäßig verteilt 6 M. abn. = 75 M.

7 R. glatt rechts str., mit einer R. l. beginnen.

Die M. auf eine Hilfsnadel nehmen.

 

Vorderteil:

Wie das Rückenteil str.

 

Gestrickter Herrenpullover mit Norwegermuster, in drei Farben

 

Ärmel (2 x):

Mit Nadeln Nr. 4 1/2 in der HF 45 M. anschI., 6 cm im Rippenmuster (1 r., 1 l.) str., mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

Weiter auf Nadeln Nr. 5 glatt rechts str., mit einer R. r. beginnen und in dieser R. gleichmäßig verteilt 6 M. zun. = 51 M.

An bei den Seiten der folg. 7. R. und danach jeder folg. 8. R. 1 M. zun., bis 69 M. auf der Nadel sind.

Weiter glatt rechts str., bis das Teil insgesamt 46 cm lang ist. Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

 

Armkugel:

Am Anfang der folg. 2 R. 3 M. abk. = 63 M.

An bei den Seiten der folg. R. 1 M. abn. = 61 M.

1 R. str.

Die letzten 2 R. 3 x wdh. = 55 M.

Den Faden von HF abreißen.

Weiter str. mit B.

1. R.: r. und in dieser R. gleichmäßig verteilt 5 M. abn. = 50 M.

7 R. glatt rechts, mit einer R. I. beginnen.

Die M. auf eine Hilfsnadel nehmen.

 

Gestrickter Herrenpullover mit Norwegermuster, in drei Farben

 

Passe:

Mit der Rundstricknadel Nr. 5 und A wie folgt strickend M. aufn.:

75 M. des Rückenteils, 50 M. des einen Ärmels, 75 M. des Vorderteils, 50 M. des anderen Ärmels = 250 M.

3 Runden mit A str.

Weiter in Runden nach dem Zählmuster str.

7 Runden nach dem Zählmuster str. = 10 Runden ab Beginn der Passe.

In der folg. Runde in jedem Motiv 2 M. abn.

8 Runden str. = 19 Runden ab Beginn der Passe.

In der folg. R. in jedem Motiv über den vorigen Abn. 2 M. abn.

5 Runden str. = 25 Runden ab Beginn der Passe.

In der folg. Runde über den vorigen Abn. 2 M. abn.

2 Runden str. = 28 Runden ab Beginn der Passe.

In der folg. Runde über den vorigen Abn. 2 M. abn.

Die letzten 3 Runden 4 x wdh. = 90 M.

Die Abn. immer über den vorigen Abn. machen

Weiter auf der Rundstricknadel Nr. 4 1/2 mit HF str. 3 cm im Rippenmuster (1 r., 1 l.) str.

Locker abk.

 

Gestrickter Herrenpullover mit Norwegermuster, in drei Farben

 

Fertigstellung:

Armkugelnähte schließen.

Seiten- und Unterarmnähte schließen.