Katze mit Wolle

Herrenpullover mit Fair Isle-Muster, in fünf Farben Stricken

Herrenpullover mit Fair Isle-Muster, in fünf Farben Stricken

Alle Artikel von Handarbeitszirkel in Modelle für Herren

Ein sportlicher Herrenpullover mit Fair Isle-Muster der in fünf Farben gestrickt wird, hier bekommen Sie die ausführliche Strickanleitung

Dieser sportliche Herrenpullover mit Fair Isle-Muster wird in fünf Farben gestrickt. Für das Muster wird sowohl eine Beschreibung als auch ein Zählmuster angegeben.

 

Herrenpullover mit Fair Isle-Muster



Größe: 46 (48, 50)

 

Oberweite: 97 (102, 107) cm

 

Länge bis zu den Schultern: 59 cm

 

Unterarmlänge: 51 cm

Die Zahlen zwischen () beziehen sich auf die größeren Größen. Nur eine Zahl bezieht sich auf alle Größen.

 

Material, Herrenpullover mit Fair Isle-Muster

  • 200 (200, 250) Gramm mitteldicke Wolle, Hauptfarbe Rostbraun (HF)
  • 50 (50, 100) Gramm 1. Nebenfarbe Blau (A)
  • 100 Gramm 2. Nebenfarbe Braun (B)
  • 50 (100, 100) Gramm 3. Nebenfarbe Creme (C)
  • 50 (100, 100) Gramm 4. Nebenfarbe Grün (D)
  • Stricknadeln Nr. 3 und Nr. 4
  • 2 Maschenraffer

 

Maschenprobe:

24 M. und 28 R. auf Nadeln Nr. 4 im Muster sind 10 cm. Machen Sie eine Maschenprobe und ändern Sie ggf. die Nadelstärke.

 

Abkürzungen:

Die benutzten Abkürzungen sind auf der Seite Abkürzungen angegeben.

 

Herrenpullover mit Fair Isle-Muster

Herrenpullover mit Fair Isle-Muster

 

Vorderteil:

Herrenpullover mit Fair Isle-MusterMit Nadeln Nr. 3 in der HF 120 (126, 132) M. anschl.

24 R. im Rippenmuster (1 r., 1 l.) str., am Ende der letzten R. 1 M. zun. = 121 (127, 133) M. Den Faden abschneiden.

* Weiter auf Nadeln Nr. 4 str.

Mit C 1 R. r. und 1 R. I. str.

Weiter wie folgt im Muster str.:

 


1. R.: 1 r. mit C, * 5 r. mit B, 1 r. mit C, ab * wdh.

2. R.: 1 l. mit C, * 1 l. mit C, 3 l. mit B, 2 l. mit C, ab * wdh.

3. R.: 1 r. mit A, * 2 r. mit A, 1 r. mit B, 3 r. mit A, ab * wdh.

4. R.: wie 2. R.

5. R.: wie 1. R.

6. R.: I. mit C

7. R.: 1 r. mit C, * 5 r. mit D, 1 r. mit C, ab * wdh.

8. R.: 1 l. mit C, * 1 l. mit C, 3 I. mit D, 2 I. mit C, ab * wdh.

9. R.: 1 r. mit C, * 2 r. mit C, 1 r. mit D, 3 r. mit C, ab * wdh.

10. R.: 1 l. mit A, * 5 I. mit B, 1 l. mit A, ab * wdh.

11. R.: 1 r. mit A, * 1 r. mit A, 3 r. mit B, 2 r. mit A, ab * wdh.

12. R.: 1 l. mit A, * 2 l. mit A, 1 l. mit HF, 3 l., mit A, ab * wdh.

13. R.: wie 11. R.

14. R.: wie 10. R.

15. R.: wie 9. R.

16. R.: wie 8. R.

17. R.: wie 7. R.

18. R.: wie 6. R.

Diese 18 R. bilden das Muster. *

Weiter im Muster bis zu einer Gesamtlänge von 49 cm str. Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

 

Hals:

(gleichzeitig die Musterwiederholung, die gerade gestrickt wird, beenden und danach glatt rechts in der HF str.)

Folg. R.: 49 (51, 53) M. im Muster, Arbeit wenden.

* * 15 R. str. und gleichzeitig an der Halsseite in jeder R. auf der linken Seite der Arbeit 1 M. abn., bis noch 42 (44,46) M. auf der Nadel sind. Mit einer R. an der Armkugelseite enden.

 

Schulter:

Zu Beginn der folg. R. 6 M. abk. 1 R. str.

Die letzten 2 R. noch 4 x wdh.

Zu Beginn der folg. R. 6 (7,8) M. abk.

1 R. str.

Die übrigen 6 (7, 8) M. abk. * *

Auf der rechten Seite der Arbeit die folg. 23 (25,27) M. von der Nadel auf einen Maschenraffer nehmen. Den Faden an den übrigen 49 (51, 53) M. befestigen. Jetzt diese Hälfte weiter wie die 1. Hälfte von * * bis * * str.

 

Rückenteil:

Wie das Vorderteil mit Ausnahme der Halsöffnung str., bis das Rückenteil so lang wie das Vorderteil bis zu den Schultern ist.

 

Herrenpullover mit Fair Isle-Muster

 

Schultern:

(auf der rechten Seite der Arbeit) Zu Beginn der folg. 10 R. 6 M. abk.

Zu Beginn der folg. 4 R. 6 (7, 8) M. abk.

Die übrigen 37 (39,41) M. auf einen Maschenraffer nehmen.

 

Ärmel (2 x):

Mit Nadeln Nr. 3 in der HF 50 M. anschl.

41 R. im Rippenmuster (1 r., 1 l.) str.

Folg. R.: 4 M. im Rippenmuster, * in der folg. M. 1 M. zun., 1 M. im Rippenmuster,

ab * wdh. = 73 M. Wie Vorderteil von * bis * str. Danach die R. 1 – 6 des Musters noch 1 x str.

Weiter glatt rechts in der HF str., mit 1 R. r. beginnen.

An beiden Seiten der 1. R. und danach jeder folg. 6. R. 1 M. zunehmen, bis 91 M. auf der Nadel sind.

Weiter ohne zun. bis zu einer Gesamtlänge von 51 cm str.

Locker abk.

 

Halsblende:

Rechte Schulternaht schließen.

Auf der rechten Seite der Arbeit mit Nadeln Nr. 3 wie folgt strickend M. mit HF aufn.:

28 M. entlang dem linken Vorderausschnitt, 23 (25, 27) M. auf dem Maschenraffer des Vorderausschnitts, 28 M. entlang dem rechten Vorderausschnitt und 37 (39, 41 M. auf dem Maschenraffer des Rückenteils = 116, (120, 124) M.

20 R. im Rippenmuster (1 r., 1 l.) str.

Mit einer Nadel Nr. 4 locker im Rippenmuster abk.

 

Fertigstellung, Herrenpullover mit Fair Isle-Muster

  • Arbeit unter einem feuchten Tuch mit einem warmen Bügeleisen vorsichtig dämpfen.
  • Linke Schulternaht und Halsblendennähte schließen.
  • Die Halsblende zur Hälfte nach innen schlagen und leicht annähen.
  • Die Mitte des Abkettrandes der Ärmel mit einer Stecknadel an den Schulternähten befestigen.
  • Armkugel leicht dehnen und an Vorder- und Rückenteil feststecken.
  • Ärmel einnähen.
  • Seiten- und Ärmelnähte schließen.
  • Nähte dämpfen.