Katze mit Wolle

Kinder Pullover mit Regenschauermotiv, kostenlose Anleitung

Kinder Pullover mit Regenschauermotiv, kostenlose Anleitung

Alle Artikel von Handarbeitszirkel in Modelle für Kinder

Der Kinder Pullover mit Regenschauermotiv ist relativ einfach zu stricken, das Motiv wird nach einem Zählmuster eingestrickt

Trotz des „Wolkenbruchs“ wird dieser Kinder Pullover mit Regenschauermotiv regnerische Tage erhellen. Das Modell ist sehr einfach zu arbeiten. Das Motiv wird nach einem ausführlichen Zählmuster eingestrickt.

 

Kinder Pullover mit Regenschauermotiv, kostenlose Anleitung



Kinder Pullover mit Regenschauermotiv

 

Größe: 122/128 (134/140)

 

Oberweite: 70 (74) cm

 

Länge ab Schultern: 42 (45) cm

 

Unterarmlänge: 30 (32) cm

Die Zahlen zwischen () beziehen sich auf die größere Größe. Nur eine Zahl bezieht sich auf beide Größen.

 

Material: Kinder Pullover mit Regenschauermotiv

  • 250 (300) Gramm Wolle, Hauptfarbe (HF)
  • je 50 Gramm oder Wollreste für jede Farbe des Motivs (A, B, C, D)
  • Stricknadeln Nr. 3 1/2

 

Maschenprobe: Kinder Pullover mit Regenschauermotiv

26 M. und 36 R. auf Nadeln Nr. 3 1/2 glatt rechts sind 10 cm.

 

Abkürzungen:

Die benutzten Abkürzungen finden Sie auf der Seite Abkürzungen.

 

Kinder Pullover mit Regenschauermotiv

Kinder Pullover mit Regenschauermotiv, kostenlose Anleitung

 

Rückenteil:

Mit Nadeln Nr. 3 1/2 in der HF 100 (107) M. anschI. 2,5 cm im Rippenmuster (1 r., 1 l.) str.

Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

Weiter glatt rechts str., mit einer R. r. beginnen, bis das Teil insgesamt 30 (32) cm hoch ist.

Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

 


Armausschnitte:

Am Anfang der folg. 2 R. 3 (4) M. abk. = 94 (99) M.

Beidseitig der folg. R. 1 M. abn. = 92 (97) M.

1 R. str.

Die letzten 2 R. 1 (2) x wdh. = 90 (93) M.

Weiter ohne abn. bis zu einer Gesamtlänge von 42 (45) cm str.

Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

 

Hals:

27 (28) r., Arbeit wenden.

Über diesen M. weiter str.

Am Anfang der folg. R. 2 M. abk.= 25 (26) M.

Am Anfang der folg. R. 8 M. abk. = 17 (18) M.

Am Anfang der folg. R. 1 M. abk. = 16 (17) M.

Am Anfang der folg. R. 8 M. abk.

1 R. str.

Die restlichen 8 (9) M. abk.

Den Faden an der Halsseite an den übrigen 63 (65) M. auf der Nadel befestigen.

36 (37) M. abk. und R. r. beenden = 27 (28) M.

1 R. str.

Am Anfang der folg. R. 2 M. abk. = 25 (26) M.

Am Anfang der folg. R. 8 M. abk. = 17 (18) M.

Am Anfang der folg. R. 1 M. abk. = 16 (17) M.

Am Anfang der folg. R. 8 M. abk.

1 R. str.

Die restlichen 8 (9) M. abk.

 

Vorderteil:

Mit Nadeln Nr. 3 1/2 in der HF 100 (107) M. anschI.

2,5 cm im Rippenmuster (1 r., 1 l.) str.

Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

Weiter glatt rechts str., mit einer R. r. beginnen.

In der 5. (9.) R. glatt rechts wird mit dem Einstricken des Motivs nach dem Zählmuster begonnen.

Die r. R. von rechts nach links lesen, 14 (18) r., die 73 M. des Zählmusters str.,

R. r. beenden.

Die 1. R. von links nach rechts lesen, 13 (16) l., die 73 M. des Zählmusters str. und die R. l. beenden.

Achtung: Zur. Vermeidung von Löchern beim Farbwechsel immer die Fäden umeinanderschlingen.

Weiter glatt rechts und nach Zählmuster bis zu einer Gesamthöhe von 30 (32) cm str.

Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

 

Kinder Pullover mit Regenschauermotiv, kostenlose Anleitung

 

Armausschnitte:

Am Anfang der folg. 2 R. 3 (4) M. abk. = 94 (99) M.

Am Anfang der folg. 2 R. 2 M. abk. = 90 (95) M.

Beidseitig der folg. R. 1 M. abn. = 88 (93) M.

1 R. str.

Die letzten 2 R. 1 (2) x wdh. = 86 (89) M.

Weiter glatt rechts und nach Zählmuster bis zu einer Gesamthöhe von 38 (41) cm str.

Wenn alle R. des Zählmusters gestrickt sind, weiter mit HF str.

Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

 

Hals:

30 (31) r., Arbeit wenden und über diesen M. weiter str.

* * Am Anfang der folg. R. 3 M. abk. = 27 (28) M.

1 R. str.

Am Anfang der folg. R. 1 M. abk. = 26 (27) M.

Die letzten 2 R. 2 x wdh. = 24 (25) M.

Weiter glatt rechts bis zu einer Gesamthöhe von 42 (45) cm str.

Mit einer R. an der Ärmelseite enden.

Am Anfang der folg. R. und danach am Anfang der folg. 2. R. 8 M. abk.

1 R. str.

Die restlichen 8 (9) M. abk.

Den Faden an der Halsseite an den übrigen 56 (58) M. befestigen, 26 (27) M. abk., R. r. beenden = 30 (31) M.

1 R. str. Ab * * wie die andere Hälfte des Vorderteils str.

 

Ärmel (2 x):

Mit Nadeln Nr. 3 1/2 in der HF 50 (54) M. anschI.

3 cm im Rippenmuster (1 r., 1 l.) str.

Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

Weiter glatt rechts str., mit einer R. r. beginnen.

An beiden Seiten der 11. R. und danach jeder folg. 10. R. 1 M. zun., bis 64 (68) M. auf der Nadel Sind.

Weiter ohne zun. bis zu einer Gesamtlänge von 30 (32) cm str.

Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

 

Armkugel:

Am Anfang der folg. 2 R. 3 (4) M. abk. = 58 (60) M.

Am Anfang der folg. 2 R. 2 M. abk. = 54 (56) M.

Beidseitig der folg. R. 1 M. abn. = 52 (54) M.

1 R. str.

Die letzten 2 R. 6 (7) x wdh. = 40 M.

Am Anfang der folg. 6 R. 2 M. abk. = 28M.

Am Anfang der folg. 4 R. 3 M. abk.

Die restlichen 16 M. abk.

 

Fertigstellung:

  • Linke Schulternaht schließen.
  • Mit Nadeln Nr. 3 1/2 und HF von rechts entlang dem gesamten Hals strickend 106 (110) M. aufn.
  • 2 cm im Rippenmuster (1 r., 1 l.) str.
  • Locker im Rippenmuster abk.
  • Rechte Schulter- und Halsblendennaht schließen.
  • Ärmel einsetzen.
  • Seiten- und Ärmelnähte schließen.