Katze mit Wolle

Kissenbezug mit Bändern aus Stoff leicht weben

Kissenbezug mit Bändern aus Stoff leicht weben

Alle Artikel von Handarbeitszirkel in Basteln

Ein Kissenbezug, ein Taschenstoff oder eine Decke, alles was man aus Stoff machen kann, ist auf diese Art leicht zu weben

Ein Kissenbezug aus Bändern mit der Hand weben: Einfacher und schneller kann man wirklich keine Stoffe in dieser Größe herstellen. Ein Bezug für Kissen, ein Taschenstoff, eine Decke, alles was man aus Stoff machen kann, ist auf diese Art leicht zu weben.

 

Kissenbezug mit Bändern



Material und Arbeitsgeräte

  • 1 Kissen
  • Naht – und Schrägbänder Baumwollstoff
  • Nähgarn
  • 1 Bogen Karton
  • Stecknadeln, Schere
  • Nähmaschine

 

Kissenbezug aus Bändern

 

 

 

 

 

 

 

Bänder feststecken

Genügend lange Bänder an einer Seite des Kartons feststecken

 

 

 

 

 

 

 

 

Querbänder zurechtschneiden

Eine ausreichende Anzahl Querbänder zurechtschneiden und mit den Längsstreifen verweben. Dabei alles dicht zusammenschieben

 

 

 

 

 

 

 

Webstoff vom Karton lösen

Fertigen Webstoff vom Karton lösen, auf zurechtgeschnittenen Baumwollstoff stecken und festheften

 

 

 

 

 

 

 

 

Zweites stück Stoff

Ein 2. Stück Stoff für die Kissenrückseite auf die Gewebe heften und an 3 Seiten zusammennähen

 

 

 

 

 

 

 

 

Bezug wenden

Kissenbezug wenden, mit einem Kissen (oder mit Watteline) füllen und die Öffnung sauber mit der Hand zusammennähen

Schlagwörter: , ,