Katze mit Wolle

Standardmaße bei Strickarbeiten

Standardmaße bei Strickarbeiten

Alle Artikel von Handarbeitszirkel in Strickanfänge

Standardmaße bei Strickarbeiten, für den Entwurf ist die sicherste Art, bei dem Maß zu nehmen, für den das Kleidungsstück bestimmt ist

Für die Anfertigung eines Entwurfs sind die Maße sehr wichtig. Da Strickarbeiten sehr dehnbar sind, fallen 1 oder 2 Maschen mehr oder weniger meistens nicht auf. Aber bei Handgelenkweiten können 1 oder 2 Maschen schon einen Unterschied bedeuten.

 

Standardmaße bei Strickarbeiten



Standardmaße

Die sicherste Art ist, bei dem Maß zu nehmen, für den das Kleidungsstück bestimmt ist. Doch manchmal ist dies jedoch nicht möglich. Wie kann man beispielsweise die Maße eines noch ungeborenen Babies wissen, das noch nicht geboren ist?

Die Maßtabelle gibt einige Richtlinien über die Standardmaße. Man muß jedoch berücksichtigen, daß die meisten Menschen keine Standardmaße haben. Von der Geburt an nimmt die Oberweite der Babies und Kleinkinder monatlich ungefähr 5 cm zu. Da bei diesen Maßen jedoch eher Unterschiede auftreten als bei Erwachsenen, sind in der Tabelle Zwischengrößen zwischen den normalen 45, 50 und 55 cm Maßen (Oberweite) angegeben.