Katze mit Wolle

Zopfstrickmuster stricken mit Hilfsnadel

Zopfstrickmuster stricken mit Hilfsnadel

Alle Artikel von Handarbeitszirkel in Zopfmuster

Zopfstrickmuster stricken mit Hilfsnadel, durch das Verkreuzen von Maschen entsteht das Zopfmuster

Dafür benötigt man eine Hilfsnadel, auf der während der Arbeit die zu verkreuzenden Maschen nach vorn bzw. nach hinten gelegt werden.

 

Zopfstrickmuster stricken mit Hilfsnadel



Zopfstrickmuster Strickanleitung

Einfacher Zopf

Die Arbeitsprobe zeigt den einfachen Zopf mit 4 nach links verkreuzten Maschen. Die ersten 2 Maschen werden auf eine Hilfsnadel nach vorn gelegt und zunächst die 2 folgenden Maschen dahinter rechts gestrickt. Nun strickt man die Maschen von der Hilfsnadel rechts ab.

 

 

 

 

 

 

 

Einfacher Zopf mit nach rechts verkreuzten Maschen

Für den einfachen Zopf mit nach rechts verkreuzten Maschen werden die ersten 2 Maschen auf eine Hilfsnadel nach hinten gelegt und die Maschen den Zahlen entsprechend abgestrickt.

 

 

 

 

 

 

 

Der 4fache Zopf

Strickt man die Verkreuzungen von der 2. und 1. Abbildung nebeneinander, entsteht der 4fache Zopf oder auch Tulpenzopf genannt. Die ersten 4 Maschen werden nach rechts und die folgenden 4 Maschen nach links verkreuzt. In umgekehrter Verkreuzungsfolge und mit doppelter Maschenanzahl entsteht der Zopf.

 

 

 


Der dreifache Zopf

Für den dreifachen Zopf benötigt man eine durch 3 teilbare Maschenanzahl. Den Zahlen entsprechend verkreuzt man die ersten 6 Maschen nach rechts und in der 5. Reihe die letzten 6 Maschen nach links.

 

 

 

 


Zopfmuster

1. bis 10. Reihe wiederholen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rückreihen

In den Rückreihen Rechtsmaschen rechts, Linksmaschen links stricken. 1. bis 8. Reihe wiederholen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Strickschrift

Die Strickschrift gibt einen Mustersatz. In den Rückreihen Rechtsmaschen rechts, Linksmaschen links stricken. 1. bis 4. Reihe wiederholen.

 

 

 

 

 

 

 

Strickschrift 2 Mustersätze

Die Strickschrift gibt 2 Mustersätze. In den Rückreihen Rechtsmaschen rechts, Linksmaschen links stricken. 1. bis 16. Reihe wiederholen.