Gehäkelter Armreif in 2 Lilaschattierungen

Gehäkelter Armreif, ein schnelles Projekt schon nach ein paar Minuten haben Sie die kleinen Ringe für den topaktuellen Armreif umhäkelt

Farb-Spiel-Armreif mit festen Maschen in zwei Lilaschattierungen.

Gehäkelter Armreif in zwei Lilaschattierungen

Gehäkelter Armreif in zwei Lilaschattierungen

Schwierigkeitsgrad:

Einfach

Material

  • 6 oder 7 Messingringe (Gardinenringe), 0 25 mm
  • 1 Strang Sticktwist Anchor Moulin, Farben 102 und 108

Werkzeug

Größe: Gehäkelter Armreif

Klein: für Handgelenksumfang 15-18 cm = 6 Ringe

Mittel/groß: Umfang 18-21 cm = 7 Ringe

Maschenprobe: Gehäkelter Armreif 

Obwohl die Festigkeit der Häkelei bei diesem Projekt keine Rolle spielt, sollten die Maschen dennoch recht dicht gearbeitet sein und sich eng um den Ring legen.

Gehäkelter Armreif in zwei Lilaschattierungen

Anleitung Gehäkelter Armreif

Das Garn in der Farbe 108 wie gewohnt in der linken Hand halten, ebenso den ersten Ring zwischen Mittelfinger und Daumen. Nadel von vorn durch das Ringinnere führen, 1 U durch den Ring holen und 1 U durch die Schlinge auf der Nadel ziehen . Einen erneuten U und die Schlinge durch den Ring Schere holen, mit 1 U beide Schlingen auf der Nadel abmaschen. Es bleibt eine Schlinge übrig und Sie haben eine feste Masche.

 

 

Weitere 15 fM um den Ring häkeln und einen neuen Ring ansetzen. Auch diesen zwischen Daumen und Mittelfinger der linken Hand halten. 1 U durch den neuen Ring und den Faden hindurchziehen, mit einem weiteren U beide Schlingen auf der Nadel abmaschen = 1 fM.

Weitere 15 fM um den 2. Ring häkeln. So fortfahren und um jeden Ring 16 fM häkeln. Beim letzten Ring nach den ersten 16 fM das Garn wechseln, mit der Farbe 102 weitere 15 fM hinzufügen und mit einer Km in die erste fM auf diesem Ring enden. Dann 1 Km in die letzte fM des vorigen Rings und weitere 16 fM um diesen Ring häkeln, auch hier mit 1 Km in die 1. fM dieses Rings enden. So fortfahren, 16 fM um jeden Ring häkeln und jeweils mit 1 Km in die erste fM des Rings enden, bis Sie wieder beim 1. Ring angelangt sind, auch hier abschließen mit 1 Km in die erste fM.

Gehäkelter Armreif in zwei Lilaschattierungen

Den Armreif mit 1 Km in die Maschen 16 und 17 des letzten Rings schließen. Arbeit beenden und alle Fäden vernähen. Sie können diesen Armreif auch auffälliger gestalten, indem Sie statt mit Nuancen derselben Farbe mit zwei stark kontrastierenden Farben arbeiten. Probieren Sie doch zum Beispiel einmal die rechts abgebildete Variante in Schwarz und Weiß.

Gehäkelter Armreif in zwei Lilaschattierungen

 

Weitere Gehäkelte Modelle

1 Gehäkelter Ringelteddy „Liebhab- Bär“

2 Häkeleule Anleitung Schritt für Schritt

3 Silberamulett mit Perlen gehäkelt

4 Gehäkelter Schlangenschmuck aus buntem Tweed Garn 

5 Gehäkelte Kugelohrringe, Trendig und schick

6 Gehäkelte Brosche mit Pompons 

7 Gehäkelte Mädchenmütze, Größe Kopfumfang ca. 46 cm

8 Gehäkelte Tassenwärmer 3 verschiedene Varianten

9 Gehäkelte Hüllen für Teelichtgläser in 3 Farben