Katze mit Wolle

Strickanleitung Bunter Herrenpullover, in sechs Farben

Strickanleitung Bunter Herrenpullover, in sechs Farben

Alle Artikel von Handarbeitszirkel in Modelle für Herren

Für diese Strickanleitung Bunter Herrenpullover benötigen Sie sechs verschiedene Farben Garn und Stricknadeln Nr. 4 1/2 und Nr. 5

Strickanleitung Bunter Herrenpullover; Junge Männer werden diesen Pullover sehr schön finden. Man verwendet am besten sechs Farben.

 

Strickanleitung Bunter Herrenpullover



Strickanleitung Bunter Herrenpullover, in sechs Farben

 

Größe: 158 (164)

 

Oberweite: 80 (86) cm

 

Länge ab Schultern: 53 (56) cm

 

Unterarmlänge: 42 (44) cm

Die Zahlen zwischen () beziehen sich auf die größere Größe. Nur eine Zahl bezieht sich auf beide Größen.

 

Material:

  • 300 Gramm Garn, 1. Farbe (A)
  • 300 Gramm Garn, 2. Farbe (B)
  • 150 Gramm Garn, 3. Farbe (C)
  • 100 Gramm Garn, 4. Farbe (D)
  • 100 Gramm Garn, 5. Farbe (E)
  • 100 Gramm Garn, 6. Farbe (F)
  • Stricknadeln Nr. 4 1/2 und Nr. 5

 

Maschenprobe:

16 M. und 20 R. auf Nadeln Nr. 5 mit doppeltem Faden glatt rechts sind 10 cm. Machen Sie eine Maschenprobe und ändern Sie ggf. die Nadelstärke.

 

Abkürzungen:

Die benutzten Abkürzungen finden Sie auf der Seite Abkürzungen.

 

Strickanleitung Bunter Herrenpullover

 

Strickanleitung Bunter Herrenpullover

 

Rückenteil:

Mit Nadeln Nr. 4 1/2 und doppeltem Faden von D 71 (76) M. anschl.

8 cm im Rippenmuster (1 r., 1 l.) str. Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

Weiter auf Nadeln Nr. 5 und glatt rechts str.

Wie folgt in der 1. R. die Farben verteilen: 17 (18) r. mit doppeltem Faden A, 8 (9) r. mit doppeltem Faden F, 15 (16) r. mit doppeltem Faden B, 10 (11) r. mit doppeltem Faden E, 21 (22) r. mit doppeltem Faden C.

 


Achtung: Zur Vermeidung von Löchern müssen bei jedem Farbwechsel die Fäden umeinandergeschlungen werden.

Weiter glatt rechts und im Streifenmuster wie in der 1. R. str., bis das Teil insgesamt 35 (37) cm lang ist. Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

 

Strickanleitung Bunter Herrenpullover

 

Armausschnitte:

Am Anfang der folg. 2 R. 2 (3) M. abk. = 67 (70) M.

Am Anfang der folg. 2 R. 2 M. abk. = 63 (66) M.

Beidseitig der folg. R. 1 M, abn. = 61 (64) M.

Weiter bis zu einer GesamtIänge von 51 (54) cm str. Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

 

Hals:

Folg. R.: 16 (17) r., Arbeit wenden.

Über diesen M. weiter str.

2 cm glatt rechts str.

Abk.

Den Faden an der Halsseite an den übrigen 45 (47) M. auf der Nadel befestigen, 29 (30) M. abk., R. r. beenden = 16 (17) M.

2 cm glatt rechts str.

Abk.

 

Vorderteil:

Wie Rückenteil bis zu einer Gesamtlänge von 43 (46) cm str. Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

 

Hals:

Folg. R.: 22 (23) r., Arbeit wenden.

Über diesen M. weiter str.

Am Anfang der folg. R. 3 M. abk. = 19 (20) M.

1 R. str.

Am Anfang der folg. R. 2 M. abk. = 17 (18) M.

1 R. str.

Am Anfang der folg. R. 1 M. abk. = 16 (17 M.)

Weiter bis zu einer Gesamtlänge von 53 (56) cm str.

Abk.

Den Faden an der Halsseite an den übrigen 39 (41) M. auf der Nadel befestigen, 17 (18) M. abk. und R. r. beenden = 22 (23) M.

1 R. str.

Am Anfang der folg. R. 3 M. abk. = 19 (20) M.

1 R. str.

Am Anfang der folg. R. 2 M. abk. = 17 (18) M.

1 R. str.

Am Anfang der folg. R. 1 M. abk. = 16 (17) M.

Weiter str., bis das Teil genauso lang ist wie die andere Hälfte des Vorderteils.

Abk.

 

Rechter Ärmel:

Mit Nadeln Nr. 4 1/2 und doppeltem Faden A 40 (42) M. anschI. 7 cm im Rippenmuster (1 r., 1 l.) str. Mit einer R auf der linken Seite der Arbeit enden.

Dann Weiter auf Nadeln Nr. 5 und glatt rechts str., mit einer R. r. beginnen.

An beiden Seiten der 12. R. und danach jeder folg. 12. R. 1 M. zun., bis 50 (52) M. auf der Nadel sind.

Weiter ohne zun. bis zu einer Gesamtlänge von 42 (44) cm str. Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeitenden.

 

Strickanleitung Bunter Herrenpullover

 

Armkugel:

Am Anfang der folg. 2 R.

3 M. abk. = 44 (46) M.

An beiden Seiten der folg. R. 1 M. abn. = 42 (44) M.

1 R. str.

Die letzten 2 R. 6 (7) x wdh. = 30 M. Am Anfang der folg. 6 R. 2 M. abk. = 18 m.

Am Anfang der folg. 2 R. 3 M. abk. = 12 M.

Die restlichen M. abk.

 

Linker Ärmel:

Wie rechten Ärmel, aber mit einem doppelten Faden B str.

 

Halsblende:

Mit Nadeln Nr. 4 1/2 und doppeltem Faden A 96 M. anschl. 3 cm im Rippenmuster (1 r., 1 l.) str.

Locker im Rippenmuster abk.

 

Fertigstellung:

Schulternähte schließen.

Ärmel einsetzen.

Seiten- und Ärmelnähte schließen.

Schließen Sie die Halsblendennaht mit einem überwendlichen Stich und nähen Sie die Halsblende entlang dem Hals fest.

Die Halsblendennaht kommt an eine Schulternaht.