Katze mit Wolle

Gestrickter Kinderpullover mit Stickmotiv Blumentopf

Gestrickter Kinderpullover mit Stickmotiv Blumentopf

Alle Artikel von Handarbeitszirkel in Modelle für Kinder

Kostenlose Strickanleitung Gestrickter Kinderpullover mit Stickmotiv und gestickten Rand am Kragen, Sie können den Pullover auch ohne Verzierungen stricken

Gestrickter Kinderpullover mit Stickmotiv; Diesen schlichten Pullover kann man mit einem aparten Stickmotiv und einem gestickten Rand am Kragen verschönern. Aber auch ohne diese Verzierungen ist es ein niedlicher Pullover.

 

Gestrickter Kinderpullover mit Stickmotiv



Gestrickter Kinderpullover mit Stickmotiv

 

Größe: 3 Jahre (110 – 128)

 

Oberweite: 56 (61, 66) cm

 

Länge bis zu den Schultern: 37,5 (40, 5, 44) cm

 

Unterarmlänge: 25,5 (28,5, 30,5) cm

Die Zahlen zwischen () beziehen sich auf die größeren Größen. Nur eine Zahl bezieht sich auf alle Größen.

 

Material: Gestrickter Kinderpullover mit Stickmotiv

  • 250 Gramm mitteldickes Garn
  • Wollreste für die Stickarbeit
  • Stricknadeln Nr. 3 1/2 und Nr. 4
  • 3 Knöpfe
  • Wollnadel oder Sticknadel

 

Maschenprobe:

22 M. und 30 R. mit Nadeln Nr. 4 glatt rechts sind 10 cm. Machen Sie eine Maschenprobe und ändern Sie ggf. die Nadelstärke.

 

Abkürzungen:

Die benutzten Abkürzungen sind auf der Seite Abkürzungen angegeben.

 

Gestrickter Kinderpullover mit Stickmotiv Blumentopf

Gestrickter Kinderpullover mit Stickmotiv

 


Rückenteil: Gestrickter Kinderpullover mit Stickmotiv

66 (72, 78) M. mit Nadeln Nr. 3 1/2 anschI.

12 R. im Rippenmuster (1 r., 1 l.) str.

Weiter mit Nadeln Nr. 4 glatt rechts str.

Mit einer R. r. beginnen.

Weiter bis zu einer Gesamtlänge von 24 (26,5, 29) cm str.

Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

 

Armausschnitte:

Zu Beginn der folg. 2 R. 3 M. abk.

3. R.: 2 r., 2 M. r. zus.str., r. bis auf die letzten 4 M. 1 M. abh., 1 r., 1 M. überz., 2 r.

4. R.: l.

Die letzten 2 R. 2 (3, 4) x wdh. = 54 (58, 62) M.

Weiter ohne abn. str., bis die Armausschnitte 12 (12,5, 13,5) cm hoch sind.

Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

 

Schultern:

Zu Beginn der folg. 2 R 7 (7, 8) M. abk.

Zu Beginn der folg. 2 R 7 (8, 8) M: abk.

Die restlichen 26 (28, 30) M. abk.

 

Vorderteil:

Wie das Rückenteil bis zu einer Gesamtlänge von 13,5 cm str. Mit einer R auf der linken Seite der Arbeit enden.

Nur wenn das Blumentopfmuster auf den Pullover gestickt werden soll, wie folgt für die Löcher, um die die Blumen gestickt werden, weiter str.:

1. R.: 25 (28, 31) r. 1 Umschl., 2 M. r. zus.str., 12 r., 2 M. r. zus.str., 1 UmschI., 25 (28, 31) r. 5 R glatt rechts str., mit einer R l. beginnen.

7. R.: 21 (24, 27) r., 1 UmschI., 2 M. r. zus.str., 20 r., 2 M. r. zus.str., 1 UmschI., 21 (24, 27) r. 5 R glatt rechts str., mit einer R l. beginnen.

13. R.: 28 (31, 34) r., 1 UmschI., 2 M. r. zus.str., 6 r., 2 M. r. zus.str., 1 UmschI., 28 (31, 34) r. 5 R. glatt rechts str., mit 1 R l. beginnen.

19. R.: 32 (35, 38) r., 1 UmschI., 2 M. r. zus.str., 32 (35, 38) r.

Weiter glatt rechts str. (mit einer R: l. beginnen), bis zu einer Gesamtlänge von 24 (26,5, 29) cm.

Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

 

Armausschnitte und Hals:

Zu Beginn der folg. 2 R 3 M. abk.

3. R.: 2 r., 2 M. r. zus.str., r. bis auf die letzten 4 M., 1 M. abh., 1 r., 1 M. überz., 2 r.

4. R.: 27 (30, 33) l., 4 r., Arbeit wenden. Über diesen 31 (34, 37) M. weiter str.

5. R.: r. bis auf die letzten 4 M., 1 M. abh., 1 r., 1 M. überz., 2 r.

6. R.: l. bis auf die letzten 4 M., 4 r.

Die letzten 2 R 1 (2, 3) x wdh.

 

Gestrickter Kinderpullover mit Stickmotiv

 

Knopflochreihe:

2 r., 1 UmschI., 2 M. r. zus.str., R r. beenden.

Weiter glatt rechts str. und die letzten 4 M. an der Halsseite kraus rechts str., bis der Armausschnitt 9,5 (10, 10,5) cm hoch ist.

Gleichzeitig: in der 12. R nach der 1. Knopflochreihe noch ein 2. Knopfloch arbeiten.

Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

 

Hals:

Zu Beginn der folg. R. 8 (9, 10) M. abk.

An der Halsseite in jeder folg. R 1 M. abn., bis noch 14 (15, 16) M. auf der Nadel sind.

Mit einer R an der Ärmelseite enden. Der Armausschnitt muß jetzt 12 (12,5, 13,5) cm lang sein.

 

Schulter:

Zu Beginn der folg. R 7 (7, 8) M. abk. 1 R. str.

Zu Beginn der folg. R 7 (8, 8) M. abk.

Auf der linken Seite der Arbeit über den übrigen 27 (30, 33) M. weiter arbeiten. An der Halsseite für die Halsblende zusätzlich 4 M. anschI.

1. R.: 4 r., die R. l. beenden.

2. R.: 2 r., 2 M. r. zus.str., R r. beenden.

3. R.: wie 1. R

Die letzten 2 R 1 (2, 3) x wdh.

Weiter glatt rechts str. und die 4 M. kraus rechts für die Halsblende, bis die Armkugel 9,5 (10, 10,5) cm hoch ist.

Mit einer R. auf der rechten Seite der Arbeit enden.

 

Hals:

Zu Beginn der folg. R 8 (9, 10) M. abk.

An der Halsseite in jeder folg. R 1 M. abn., bis noch 14 (15, 16) M. auf der Nadel sind.

Der Armausschnitt muss jetzt 12 (12,5, 13,5) cm lang sein.

Mit einer R. an der Ärmelseite enden.

 

Schulter:

Zu Beginn der folg. R. 7 (7,8) M. abk.

Eine R. str.

Zu Beginn der folg. R. 7 (8, 8) M. abk.

 

Ärmel (2 x):

Mit Nadeln Nr. 3 1/2 42 (44, 46) M. anschI.

16 R. im Rippenmuster (1 r., 1 l.) str.

Weiter auf Nadeln Nr. 4 glatt rechts str., mit einer R. r. beginnen.

An beiden Seiten der 9. R. und danach an beiden Seiten jeder folg. 8. R. 1 M. zun., bis 56 (60, 64) M. auf der Nadel sind.

Weiter ohne zun. bis zu einer Gesamtlänge von 25,5 (28,5, 30,5) cm str.

Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

 

Armkugel:

Zu Beginn der folg. 2 R. 3 M. abk.

3. R.: 2 r., 2 M. r. zus.str., r. bis auf die letzten 4 M., 1 M. abh., 1 r., 1 M. überz., 2 r.

4. R.: I.

Die letzten 2 R. 2 (3, 4) x wdh.

Zu Beginn der folg. 10 R. 3 M. abk.

Die restlichen 14 (16, 18) M. abk.

 

Kragen:

Schulternähte schließen.

Auf der rechten Seite der Arbeit mit Nadeln Nr. 3 1/2 strickend entlang dem gesamten Ausschnitt 67 (71, 75) M. aufn.

1. R.: 4 r., * 1 r., 1 l., ab * wdh. bis auf die letzten 5 M., 5 r.

2. R.: 4 r., * 1 l., 1 r., ab * wdh. bis auf die letzten 5 M., 1 l., 4 r.

Die 1. und 2. R. 1 x wdh.

Die 1. R. 1 x wdh.

6. R.: 2 r., 1 UmschI., 2 M. r. zus.str., * 1 l., 1 r., ab * wdh. bis auf die letzten 5 M., 1 l., 4 r.

Die 1. und 2. R. 4 x wdh.

Weiter str. auf Nadeln Nr. 4

1. R.: r.

2. R.: 4 r., I. bis auf die letzten 4 M., 4 r.

Die letzten 2 R. 3 x wdh.

Abk.

 

Fertigstellung:

  • Teile von links vorsichtig dämpfen.
  • Seiten- und Ärmelnähte schließen.
  • Ärmel einsetzen.
  • Vorderblende mit Verschluss an der Unterseite des Ausschnitts befestigen.
  • Knöpfe annähen.

 

Blumentopf:

Mit Wollresten und Nadeln Nr. 4 10 M. anschI.

Weiter kraus rechts str. und an beiden Seiten der 5., 9. und 13. R. 1 M. zun.

4 R. kraus rechts str.

Abk.

Nähen Sie den, Blumentopf in die Mitte des Vorderteils an der Seiten- und Unterkante fest (die Unterkante des Blumentopfs ist etwa 6 cm vom unteren Pulloverrand entfernt).

Sticken Sie Blumen um die Löcher und anschließend Stiele.

Arbeiten Sie hierbei noch etwas unter den gestrickten Blumentopf (siehe die Seite Sticken auf Strickarbeiten).

Nähen Sie den Blumentopf an der Oberkante fest.

Sticken Sie einen Rand aus Festonstichen um den Kragen.

Dämpfen Sie die Nähte.