Katze mit Wolle

Jungen Pullover mit apartem Halsverschluß stricken

Jungen Pullover mit apartem Halsverschluß stricken

Alle Artikel von Handarbeitszirkel in Modelle für Kinder

Kostenlose Strickanleitung für einen schönen Jungen Pullover im Phantasiemuster und ein Zopfmuster auf der rechten Schulter

Dieser hübsche Jungen Pullover im Phantasiemuster hat auf der linken Schulter einen Druckknopfverschluss. Auf der rechten Schulter wird ein Zopfmuster gestrickt.

 

Jungen Pullover mit apartem Halsverschluß stricken



Jungen Pullover mit apartem Halsverschluß

 

Größe: 13/14 (15/16) Jahre

 

Oberweite: 87 (90) cm

 

Oberweite mit Zugabe: 92 (99) cm

 

Länge ab Schultern: 61 (64) cm

 

Unterarmlänge: 45 cm

Die Zahlen zwischen () beziehen sich auf die größere Größe. Nur eine Zahl bezieht sich auf beide Größen.

 

Material: Jungen Pullover

  • 400 (450) Gramm Garn
  • Stricknadeln Nr. 3 1/2
  • 6 Druckknöpfe
  • 50 cm Band

 

Maschenprobe:

23 M. und 36 R. auf Nadeln Nr. 3 1/2 im Phantasiemuster sind 10 cm. Machen Sie eine Maschenprobe und ändern Sie ggf. die Nadelstärke.

 

Abkürzungen:

Die benutzten Abkürzungen finden Sie auf der Seite Abkürzungen.

 

Jungen Pullover mit apartem Halsverschluß

 

Jungen Pullover mit apartem Halsverschluß stricken

 


Rückenteil:

108 (116) M. mit Nadeln Nr. 3 1/2 anschI.

4 cm im Rippenmuster (1 r., 1 l.) str.

Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

Wie folgt im Phantasiemuster str.:

1. R.: * 1 r., 1 l., ab * wdh.

2. R.: I.

3. R.: * 1 l., 1 r., ab * wdh.

4. R.: I.

Diese 4 R. bilden das Muster.

Im Muster bis zu einer Gesamtlänge von 40 (41) cm str.

Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

Folg. R.: 2 r., 1 M. abh., 1 r., 1 M. überz., im Phantasiemuster bis auf die letzten 4 M. str., 2 M. r. zus.str., 2 r.

Folg. R.: 3 l., im Phantasiemuster bis auf die letzten 3 M., 3 l.

Die letzten 2 R. wdh., bis noch 34 M. auf der Nadel sind.

1 R. str.

Abk.

 

Jungen Pullover mit apartem Halsverschluß stricken

 

Vorderteil:

104 (112) M. mit Nadeln Nr. 3 1/2 anschI.

4 cm im Rippenmuster (1 r., 1 l.) str.

Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

Weiter im Phantasiemuster bis zu einer Gesamtlänge von 40 (41) cm str.

Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

 

Raglanabnahme:

Folg. R.: 5 M. abk., 1 r., 1 M. abh., 1 r., 1 M. überz., im Phantasiemuster bis auf die letzten 12 M., 2 M. r. zus.str., 1 l.,6 r., 1 l.,2 r. = 97 (105) M.

Folg. R.: 2 l., 1 r., 6 l., 1 r., im Phantasiemuster bis auf die letzte M., 1 r.

Folg. R.: 1 r., 1 M. abh., 1 r., 1 M. überz., im Phantasiemuster bis auf die letzten 12 M., 2 M. r. zus.str., 1 l.,2 r., die folg. 2 M. auf eine Zopfmusternadel nehmen und diese vor die Arbeit halten, 2 r., die 2 M. auf der Zopfmusternadel r. str., 1 l.,2 r. = 95 (103) M.

Folg. R.: 2 l., 1 r., 6 l., 1 r., im Phantasiemuster bis auf die letzte M., 1 r.

Folg. R.: 1 r., 1 M. abh., 1 r., 1 M. überz., im Phantasiemuster bis auf die letzten 12 M., 2 M. r. zus.str., 1 l.,2 r., die folg. 2 M. auf eine Zopfmusternadel nehmen und diese hinter die Arbeit halten, 2 r., die 2 M. auf der Zopfmusternadel r. str., 1 l.,2 r. = 93 (101) M.

Folg. R.: 2 l., 1 r., 6 l., 1 r., im Phantasiemuster bis zur letzten M., 1 r.

Folg. R.: 1 r., 1 M. abh., 1 r., 1 M. überz., im Phantasiemuster bis auf die letzten 12 M., 2 M. r. zus.str., 1 l.,6 r., 1 l., 2 r. = 91 (99) M.

Folg. R.: 2 l., 1 r., 6 l., 1 r., im Phantasiemuster bis auf die letzte M., 1 r.

Folg. R.: 1 r., 1 M. abh., 1 r., 1 M. überz., im Phantasiemuster bis auf die letzten 12 M., 2 M. r. zus.str., 1 l.,2 r., die folg. 2 M. auf die Zopfmusternadel nehmen und diese vor die Arbeit halten, 2 r., die 2 M. auf der Zopfmusternadel r. str., 1 l.,2 r. = 89 (97)M.

Folg. R.: 2 l., 1 r., 6 l., 1 r., im Phantasiemuster bis auf die letzte M., 1 r.

Folg. R.: 1 r., 1 M. abh., 1 r., 1 M. überz., im Phantasiemuster bis auf die letzten 12 M., 2 M. r. zus.str., 1 l., 2 r., die folg. 2 M. auf die Zopfmusternadel nehmen und diese hinter die Arbeit halten, 2 r., die 2 M. auf der Zopfmusternadel r. str., 1 l.,2 r. = 87 (95) M.

Folg. R.: 2 l., 1 r., 6 l., 1 r., im Phantasiemuster bis auf die letzte M., 1 r.

Die letzten 6 R. wdh., bis noch 35 M. auf der Nadel sind.

1 R. str.

Die restlichen M. abk.

 

Jungen Pullover mit apartem Halsverschluß stricken

 

Linker Ärmel:

56 (60) M. mit Nadeln Nr. 3 1/2 anschI.

6 cm im Rippenmuster (1 r., 1 l.) str.

Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

Weiter im Phantasiemuster wie beim Rückenteil str.

An beiden Seiten der 8. R. und danach jeder folg. 8. R. 1 M. zun., bis 88 (96) M. auf der Nadel sind.

Weiter im Phantasieinuster bis zu einer Gesamtlänge von 45 cm str.

Mit einer R. auf der linken Seite der Arbeit enden.

 

Raglan:

Folg. R.: 2 r., 1 M. abh., 1 r., 1 M. überz., im Phantasiemuster bis auf die letzten 3 M., 2 M. r. zus.str., 1 r. = 86 (94) M.

Folg. R.: 1 r., im Phantasiemuster bis auf die letzten 3 M., 3 l.

Die letzten 2 R. wdh., bis noch 24 M. auf der Nadel sind.

Am Anfang der folg. R. 4 M. abk. = 20 M.

1 R. str.

Die letzten 2 R. 3 x wdh. = 8 M.

1 R. str.

Am Anfang der folg. R. 3 M. abk. = 5 M.

Gleichzeitig an der rechten Seite der Arbeit weiterhin in jeder 2. R. 1 M. abn., wie oben beschrieben.

 

Rechter Ärmel:

Gegengleich zum linken Armel str., und die Raglanabnahme vor bzw. nach 2 Randmaschen str.

 

Fertigstellung:

  • Entlang der linken Raglanabnahme ( des Vorderteils 76 (84) M. strickend aufn. 2 cm Rippenmuster (1 r., 1 l.) str. und dabei an der Armkugelseite in jeder 2. R. 1 M. zun. Im Rippenmuster abk.
  • Auf dieselbe Art entlang der linken Raglanabnahme des linken Ärmels eine Blende str.
  • Raglannähte außer der linken vorderen Raglannaht schließen.
  • Entlang dem Hals 128 M. mit Nadeln Nr. 3 1/2 strickend aufn. 2 cm im Rippenmuster (1 r., 1 l.) str. Abk.
  • Entlang den Blenden des linken vorderen Raglans das Band anbringen und daran die Druckknöpfe befestigen.
  • Einen in der Mitte der Halsblende annähen, die anderen in einem Abstand vom 3,5 cm voneinander.
  • Seiten- und Ärmelnähte schließen.