Rippenstrick Pullover und Mantel mit Schalkragen, 2 Modelle

Der Rippenstrick Pullover wird in Rippen mit je einem Faden von jedem Garn gestrickt = 2 Fäden. Und ein gehäkelter Mantel mit Schalkragen

Rippenstrick Pullover. Es gibt nichts Schöneres als den ersten eigenen Pullover zu stricken! Doch der erste Schritt, ist immer der schwerste – nämlich eine gute Anleitung finden! Hier werden Sie nicht enttäuscht.

Rippenstrick Pullover und Mantel mit Schalkragen

Rippenstrick Pullover und Mantel mit Schalkragen

 

Rippenstrick Pullover

Rippenstrick Pullover und Mantel mit Schalkragen

Rippenstrick Pullover. Rückenteil:

53 (57) 61 M auf Rundnadel Nr. 7 anschlagen und in Reihen im Rippenmuster stricken (linke Seite): 1 M li, 1 M re, mit 1 M li enden. Weiter im Rippenmuster stricken bis das Rückenteil 24 (26) 28 cm misst.

Beidseitig je 1 M abnehmen (neben 1 Randmasche), 5 Reihen stricken, in der nächsten R wie beschrieben abnehmen, 5 Reihen str. In der nächsten R beidseitig je 1 M zunehmen (neben 1 Randmasche), 7 Reihen stricken, in der nächsten R vvie beschrieben zunehmen = 53 (57) 61 M.

Weiterstricken bis das Rückenteil 43 (45) 47 cm misst. Am Anfang der nächsten 2 Reihen je 4 M abketten.

Die restlichen Maschen stilllegen.

 

Rippenstrick Pullover. Vorderteil:

Wie das Rückenteil.

 

Rippenstrick Pullover. Ärmel:

23 (27) 31 M anschlagen und wie beim Rückenteil im Rippenmuster stricken bis der Ärmel 10 (12) 12 cm misst. Mit den Zunahmen beginnen (neben 1 Randmasche) 6-mal beidseitig in jeder 10. Reihe zun = 35 (39) 43 M. Weiterstricken bis der Ärmel 54 (56) 56 cm misst. Am Anfang der nächsten 2 Reihen je 4 M abketten.

Den zweiten Ärmel genauso stricken.

 

Rippenstrick Pullover. Raglan:

Die Einzelteile wie folgt auf eine Rundnadel schieben:

Ärmel, Rückenteil, Ärmel, Vorderteil, jedes Teil sollte eine rechte Randmasche haben. Die Stellen, an der zwei Teile zusammenstoßen, markieren = 4 Raglannähte.

In Runden im Rippenmuster die M stricken, wie sie erscheinen.

Wie folgt abnehmen: (Bis 2 M vor die Markierung stricken, 2 M re zus, 2 M re zus) insgesamt 4-mal = 8 Abnahmen pro Runde.

1 Runde ohne Abnahmen stricken.

Die zwei Runden wiederholen, bis insgesamt 6-mal abgenommen wurde.

In der nächsten Runde die 2 rechten M der Naht rechts zus stricken = 92 (108) 124 M. Noch 3 cm im Rippenmuster stricken: 1 M re, 1 M li.

 

Rippenstrick Pullover. Kragen:

Auf Rundnadel Nr. 8 wechseln und im Rippenmuster vveiterstricken, bis der Kragen 27 cm misst. Sehr locker im Rippenmuster abketten.

 

Rippenstrick Pullover. Ausarbeiten:

Seiten- und Ärmelnähte schließen und unter den Ärmeln zusammennähen.

 

Größe: S (M) L

  • 400 (500) 600 g Dale of Norway Falk, 106 m/50 g
  • 100 (125) 150 g BC Garn Kidmohair, 225 m/25 g
  • Rundnadel 80 cm Nr. 7 und Nr. 8, Hilfsnadel
  • Maschenprobe: 16 M x 18 R = 10 x 10 cm, nicht gedehnt gemessen
  • Breite: 34 (38) 42 cm, Länge bis zum Armloch: 43 (45) 47 cm

 

 

Mantel mit Schalkragen

Rippenstrick Pullover und Mantel mit Schalkragen

Rücken- und Vorderteil:

56 (60) 64 LuftM mit Nadelstärke 15 anschlagen und mit 1 LuftM wenden. Jede R mit 1 LuftM wenden. 3 R fM häkeln.

Weiter Stb häkeln und jede R mit 2 LuftM wenden. Bis in 17 (20) 20 cm Höhe häkeln. Jede Seitennaht markieren = 14 (15) 16 M pro Vorderteil und 28 (30) 32 M fürs Rückenteil.

6-mal in jeder 2. R je 2 Stb zus an jeder Seitennaht (abwechselnd vor und nach der Markierung) = 12 (13) 14 M pro Vorderteil und 22 (24) 26 M fürs Rückenteil = 44 (48) 52 M. Noch 3 R häkeln. 2-mal in jeder 2. R beidseitig an jeder Seitennaht 1 M zunehmen (abwechselnd vor und nach der Markierung) = 48 (52) 56 M.

 

Rechtes Vorderteil:

1 Stb, 2 Stb zus, 7 (8) 9 Stb, mit 2 LuftM wenden. Über diese M häkeln und in jeder R an der Vorderkante je 1 M abnehmen, bis noch 5 (6) 7 M übrig sind. Weiterhäkeln bis der Armausschnitt 22 cm misst.

 

Rückenteil:

4 M überspringen (= Armausschnitt) und 20 (22) 24 M häkeln, wenden und bis in dieselbe Höhe wie das Rückenteil häkeln, aber in der letzten R 5 (6) 7 Stb, 10 fM, 5 (6) 7 Stb häkeln.

 

Linkes Vorderteil:

4 M überspringen und gegengleich zum rechten Vorderteil häkeln.

 

Ärmel (2 Stk.):

16 M anschlagen und mit 1 LuftM wenden. 8 R fM häkeln. Mit Stb weitermachen und in jeder 3. R beidseitig je 1 M zunehmen bis auf 20 (20) 22 M. Bis in 50 cm Höhe weiterhäkeln.

 

Kragen:

Die Schulternähte schließen. Im Nacken bei den 10 fM beginnen. Mit fM weiterarbeiten und die 10 fM + 3 M entlang des Ausschnitts häkeln. Wenden und fM + 3 M bis zum Beginn des V-Ausschnitts häkeln. Den Faden abschneiden.

 

Vorderkanten:

Zu Nadelstärke 10 wechseln und entlang beider Vorderkanten und des Kragens 2 R fM häkeln (über den Kragen locker häkeln).
Die Ärmel einsetzen und die restlichen Ärmelnähte schließen.

 

Größe: S (M) L

  • 600 (700) 700 g Hjertegarn Natur Uld, 101 m/100 g
  • 200 (250) 250 g Fonty Ombelle, 145 m/50 g
  • Häkelnadel Nr. 15 und Nr. 10 für den Rand
  • Maschenprobe 10 x 10 cm = 6 M x 3,5 R mit Stb und doppeltem Faden
  • Breite: 40 (44) 48 cm (gibt in der Breite nach), Länge: 87 (90) 90 cm
  • Doppelfädig gestrickt = Von jedem Garn ein Faden