Gehäkelte Kapuzenjacke und Jacke mit Schalkragen

Die Jacke mit Schalkragen wird doppelfädig gestrickt = 2 Fäden, die Gehäkelte Kapuzenjacke können Sie in den Größen S (M) L arbeiten

Die Gehäkelte Kapuzenjacke und die Jacke mit Schalkragen sind vielseitig kombinierbar und passen zu jedem Outfit, von lässig bis elegant. Interessante Mustern und harmonischen Farben, einfach schön!

Gehäkelte Kapuzenjacke und Jacke mit Schalkragen

Gehäkelte Kapuzenjacke

Muster Gehäkelte Kapuzenjacke:

1. R: [Die Nadel in die 1. M stechen, Umschlag und durchziehen, Umschlag, die Nadel in dieselbe M stechen, Umschlag und durchziehen, Umschlag und die Nadel durch die 4 Schlingen auf der Nadel ziehen (= 1 Musterwiederholung), 1 LuftM, 1 M überspringen] bis Reihenende, mit 1 fM in der letzten M enden. Mit 1 LuftM wenden.

2. R: Wie 1. R, aber in den Bogen zwischen den Musterwiederholungen häkeln. Die 2. R wdh.

 

Rückenteil Gehäkelte Kapuzenjacke:

50 (56) 60 LuftM anschlagen und mit 1 LuftM wenden. Jede R mit 1 LuftM wenden. 5 R fM für den Rand häkeln. Bis in 58 (60) 60 cm Höhe im Muster häkeln.

 

Linkes Vorderteil Gehäkelte Kapuzenjacke:

26 (30) 34 LuftM anschlagen und mit 1 LuftM wenden. Wie am Rückenteil einen Rand in fM häkeln, dann wie folgt im Muster und mit fM am Rand weiterarbeiten:

1. R: 4 fM, über die restlichen 22 (26) 30 M im Muster arbeiten, mit 1 LuftM wenden.

2. R: Bis zu den letzten 4 M häkeln, 1 M überspringen, 3 fM.

Diese 2 R wdh bis das Vorderteil 23 (25) 25 cm misst, aber in jeder 4. R an der Vorderkante 1 fM mehr häkeln bis zu 10 (12) 12 fM, danach in jeder 2. R bis sich 12 (14) 16 fM an der Vorderkante befinden.

Bis in 58 (60) 60 cm Höhe weiterhäkeln.

 

Rechtes Vorderteil Gehäkelte Kapuzenjacke:

Gegengleich zum linken häkeln.

 

Ärmel

(2 Stk.): 24 (26) 28 LuftM anschlagen und mit 1 LuftM wenden. 5 R fM häkeln. Im Muster weiterarbeiten, dabei beidseitig in jeder 4. R je 1 M zunehmen bis auf 44 (46) 48 M. Bis in 50 (50) 50 cm Höhe weiterhäkeln.

 

Ausarbeiten und Kapuze:

Die Schulternähte schließen.

Die Ärmel einsetzen.

Die Ärmel– und Seitennähte schließen.

Die Kapuze wird mit fM gehäkelt. Über Vorderkanten und Nacken häkeln = 50 (52) 52 M. Die rückwärtige Mitte markieren. 4-mal in jeder 2. R zu beiden Seiten der Markierung je 1 M zunehmen = 58 (60) 60 M.

Weiterhäkeln bis die Kapuze 22 cm misst. Zu beiden Seiten der Markierung 3-mal in jeder 2. R 1 M überspringen = 52 (54) 54 M.

Den Faden abschneiden und die Kapuze oben zusammennähen.

 

Größe: S (M) L

650 (700) 750 g Online Tessa, 85 m/50 g

Häkelnadel Nr. 6

Maschenprobe 10 x 10 cm = 11 M x 10 R

Breite: 45 (50) 55 cm

Länge: 58 (60) 60 cm

 

 

Jacke mit Schalkragen

Gehäkelte Kapuzenjacke und Jacke mit Schalkragen

Die Jacke wird doppelfädig gestrickt = 2 Fäden.

 

Rücken- und Vorderteil:

80 M anschlagen und die 1. Reihe links str (in Reihen auf der Rundnadel stricken). Weiter glatt rechts, bis das Strickstück 43 cm misst. Dann für Vorder- und Rückenteil wie folgt aufteilen = 25 M Vorderteil, 30 M Rücken, 25 M Vorderteil.

 

Rückenteil:

Beidseitig je 3 M abketten und über die restlichen M stricken, bis das Armloch 20 cm misst. Abketten.

 

Vorderteil:

Beidseitig je 3 M abketten und über die restlichen M stricken, bis das Armloch 20 cm misst. 8 M für die Schulter abketten und 8 cm für den Kragen weiterstricken. Die Maschen stilllegen. Das zweite Vorderteil genauso stricken.

 

Ärmel:

20 M anschlagen und 1 Reihe li. Glatt rechts weiterstricken, dabei 3-mal in jeder 10. Reihe beidseitig je 1 M zunehmen = 26 M. Weiter glatt rechts, bis der Ärmel ca. 55 cm misst. 6-mal am Reihenanfang 3 M abketten = 8 M. Abketten. Den zweiten Ärmel genauso stricken.

 

Ausarbeiten:

Die Schulternähte vom Armloch her schließen. Den Kragen so richten, dass er zum Nacken passt, dann rechts auf rechts legen und die Maschen zusammen stricken und gleichzeitig mit der Hilfsnadel abketten. Den Kragen im Nacken festnähen. Die Ärmel einsetzen, zunächst den oberen Teil bis zu den abgeketteten M am Armloch einnähen, dann die restliche Ärmelnaht schließen.

 

Größe: Einheitsgröße

900 g Hjertegarn Natur Uld, 101 m/100 g

Rundnadel Nr. 15, Hilfsnadel

Maschenprobe: 7 M x 9 R = 10 x 10 cm mit doppeltem Faden

Breite: 45 cm, Länge: 63 cm